Datenschutz
steht bei uns an erster Stelle

Datenschutz

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Bei uns steht deshalb der Datenschutz an erster Stelle. Wir halten uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstsdatenschutzgesetzes. Persönliche Daten werden nur dann erhoben und verarbeitet, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Zum Beispiel, wenn Sie einen unserer Tarife über die Online-Formulare abschließen.

In diesen Fällen werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Die Verschlüsselung erfolgt mit SSL (Secure Socket Layer). Diese Verbindung sorgt für ein Höchstmaß an Sicherheit bei der Datenübertragung. Die geschützten Bereiche erkennen Sie an dem Siegel auf den jeweiligen Seiten oder an dem Schloss-Piktogramm in Ihrem Browser.

Ihre Daten helfen uns Informationen und Angebote für Sie individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir verwenden die personenbezogenen Daten im Einzelnen zur Abwicklung der Bestellungen, zur Abwicklung von Leistungen, zur Prüfung der Bonität, für die Abwicklung der Zahlung, um einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen und um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote zu informieren.

Um einfacher und schneller als auf dem Postweg mit Ihnen in Kontakt treten zu können, bitten wir Sie, uns Ihre E-Mailadresse oder Ihre Telefonnummer mitzuteilen. Selbstverständlich können Sie der Weitergabe Ihrer Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen.

Verwendung Ihrer Daten

Wir beachten die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Ihre Daten, die Sie uns über die Website oder per E-Mail zusenden, geben wir nicht an Dritte weiter und verwenden wir nur für den vorgesehenen Zweck.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten zur Pflege der Kundenbeziehung und für unsere Werbeansprachen. Die Weitergabe Ihrer im Internet eingegebenen persönlichen Daten an unberechtigte Dritte außerhalb der Unternehmensgruppe ist grundsätzlich ausgeschlossen. Zum Zwecke der Kreditprüfung und bei anderen berechtigten Interessen pflegen wir einen Adress- und Bonitätsdatenaustausch mit Konzerndienstleistungsunternehmen sowie gegebenenfalls auch mit der Schufa und weiteren Wirtschaftsinformationsdiensten. Alle Bonitätsprüfungen erfolgen, um Schwierigkeiten im Zahlungsverkehr auszuschließen.

Der Datenaustausch zwischen der STADTWERK AM SEE GmbH & Co. KG und ihrer Konzerndienstleistungsunternehmen sowie mit der Schufa und anderen Wirtschaftsinformationsdiensten schützt die Unternehmen somit vor Schäden, die sich langfristig auf die Verkaufspreise auswirken. So profitieren auch Sie von einer Prüfung der Kundendaten zu diesem Zweck.

Datensicherheit

Wir treffen zahlreiche Vorkehrungen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Ihre Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff oder unberechtigter Offenlegung geschützt.

Google Analytics

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.“

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter www.google.com/analytics/terms/de.html und www.google.de/intl/de/policies/ (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Google Website-Statistiken

Sie haben möglicherweise auf eine von Google bereitgestellte Anzeige für die Website www.bodensee-energie.de geklickt. Zur Leistungsbestimmung verwendet Google kleine Zeichenfolgen mit Text (auch „Cookies“ genannt), die auf Ihrem Computer gespeichert werden, sobald Sie auf eine Anzeige klicken. Im Normalfall bleiben Cookies für etwa 30 Tage auf Ihrem Computer aktiv. Wenn Sie in diesem Zeitraum Seiten der Website www.bodensee-energie.de besuchen, werden Google und wir darüber informiert, dass Sie die von Google bereitgestellte Anzeige gesehen haben.

Wenn Sie sich ausführlicher darüber informieren möchten, wie Google Informationen verarbeitet, die mithilfe von Cookies erfasst wurden, lesen Sie die Datenschutzbestimmungen von Google. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies zurückgewiesen werden bzw. dass Sie informiert werden, wenn ein Cookie gesendet wird. Beachten Sie jedoch, dass die Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktioniert, wenn Sie Cookies nicht akzeptieren.

Preisrechner

Loading...

Mit unserer Bodensee Energie fühlen Sie sich einfach gut - holen Sie sich ein Stück Bodensee für Ihr Zuhause.

Alexander-Florian Bürkle, Geschäftsführer